Aktuelles, Wahlkreis

Modernisierung des Bahnhofs Speyer

Im Zuge des Konjunktur- und Krisenbewältigungspakets „Corona-Folgen bekämpfen, Wohlstand sichern, Zukunftsfähigkeit stärken“ haben wir, die Abgeordneten des Deutschen Bundestags, ein 40 Millionen Euro starkes Sofortprogramm beschlossen. Aus diesen Mittel sollen noch in diesem Jahr 170 Bahnhöfe in ganz Deutschland umfassend modernisiert und insbesondere deren Aufenthaltsqualität verbessert werden. Das Ziel ist es, durch attraktivere Bahnhöfe mehr Reisende für die Bahn zu gewinnen und gleichzeitig einen Konjunkturimpuls für kleine und mittelständische Handwerksbetriebe zu setzen.

Ich freue mich sehr, dass in unserer Region der Hauptbahnhof Speyer mit einem Betrag von 150 000 Euro gefördert wird. Zu den geplanten Maßnahmen zur Erhöhung der Aufenthaltsqualität gehören unter anderem die Erneuerung der Treppen, Zugänge, Zäune und Dächer. Desweiteren sind der Austausch der Wand- und Bodenbeläge, sowie eine Erneuerung der Fassaden geplant. Mit der Vergabe dieser Arbeiten wird das Handwerk vor Ort unterstützt und dafür gesorgt, dass unser Speyerer Bahnhof bald wieder in neuem Glanz erstrahlt.