Aktuelles, Bundestag, Startseite, Tagebuch, Wahlkreis

mobil ansprechBar – Rückblick

In dieser Woche war ich zum letzten Mal vor der anstehenden Bundestagswahl am Sonntag mit meiner mobil ansprechBar unterwegs. Ich bin sehr froh und dankbar, dass es mir gelungen ist, alle der knapp 80 Gemeinden und Ortsteile in meinem Wahlkreis Neustadt-Speyer zu besuchen. Die Resonanz der Menschen auf den Dorfplätzen, in den einheimischen Geschäften, an den Gartenzäunen oder direkt an meinem Stand waren allesamt überwältigend. Die Sorgen der Bürgerinnen und Bürger vor Ort, Ihre Sicht auf den oft fern wirkenden Politikbetrieb in Berlin, sowie Lob und Kritik waren zahlreich und vielfältig. In vielen Gesprächen konnten Probleme bereits gelöst werden, bei weiteren stehe ich im Austausch mit den Beteiligten um eine zufriedenstellende Lösung für alle zu erreichen.

Neben üblichen Wahlkampfartikeln wie Flyern, Stiften und einem eigens entworfenen Malbuch erhielt ich viel Zuspruch für meine Verteilaktion „1-Portion Region“ – kleine Kostproben lokaler Erzeuger. Mit Obst, Säften, Marmelade, Dampfnudeln und vielem mehr hat es mich immer gefreut den Bürgerinnen und Bürgern lokale Produkte näher zu bringen.

Ich möchte mich hiermit nochmals recht herzlich bei allen Menschen bedanken, die mich in den vergangenen Wochen, an einem meiner Stände besucht haben und mir von ihren Anliegen berichtet oder Fragen aller Art gestellt haben. Zukünftig weiterhin ansprechBar für alle bin ich in meinen drei Wahlkreisbüros in Neustadt, Speyer und Bad Dürkheim. Auch hier freue ich mich immer über Ihren Besuch.

Einige Impressionen der vergangenen Wochen: