Aktuelles, Startseite, Wahlkreis

Besuch Landesimpfzentrum

Am heutigen Freitag besuchte ich das Landesimpfzentrum in Neustadt. Gemeinsam mit Landesimpfkoordinator Daniel Stich, Bürgermeister Stefan Ulrich und mit Vertreter:innen der Ärzteschaft und der Apotheken kam es zum gemeinsamen Austausch mit den örtlichen Impfkoordinator:innen. Vor allem ging es dabei um den Stand und die weitere Entwicklung der laufenden Impfkampagne, die Möglichkeiten einer Impfung für die Altersgruppen der 12- bis 17-Jährigen und die Aussichten für den kommenden Herbst.

Gerade im Hinblick auf das sinkende Impftempo und die Abnahme der Impfbereitschaft war mir dieser Austausch ein besonders wichtiges Anliegen. Es gilt nun unter anderem gezielt Bevölkerungsgruppen anzusprechen, die bisher noch kein Impfangebot in Anspruch genommen haben, sowie die Bedeutung von Zweitimpfungen hervorzuheben.

Zudem sollen niedrigschwellige Impfangebote geschaffen werden, zum Beispiel Impfangebote durch mobile Impfteams, um möglichst viele Menschen in ihrem direkten Lebensumfeld mit einem Impfangebot erreichen zu können. Dafür stellen die Länder ihren Kommunen ausreichend Impfstoffe zur Verfügung.