Alle Artikel in: Bundestag

Recht auf Bargeld!

Zur unkomplizierten pfälzer Lebensart – ob Weinfest oder Wochenmarkt – zählt das bezahlen mit Bargeld. Deswegen setze ich mich gemeinsam mit der SPD dafür ein, dass Bargeld weiterhin als Zahlungsmittel eingesetzt wird! Mehr Infos: SPD Regierungsprogramm Seite 36.

Breitband für alle!

Wir schaffen „Breitband für alle“, auch um die digitale Spaltung zwischen den Städten und dem ländlichen Räumen zu überwinden. In Zeiten der Globalisierung wird das Internet immer wichtiger und daran sollen alle teilhaben können. Schnelles Internet für alle, überall! SPD Regierungsprogramm Seite 57  

Willkommen

Herzlich Willkommen! Ich freue mich sehr, Sie auf meiner Seite begrüßen zu dürfen. Liebe Besucherin, lieber Besucher, für die Bundestagswahl 2017 bin ich Ihre SPD-Kandidatin im Wahlkreis mit der Nummer 208 und der offiziellen Bezeichnung Neustadt-Speyer. Ich freue mich sehr, dass Sie den Weg auf meine Homepage gefunden haben und will diese Chance nutzen, Sie von meiner Person, meinen Positionen und den Inhalten der SPD zu überzeugen. Ich hoffe, Sie finden auf meiner Seite alle für Sie und Ihre Wahlentscheidung wichtigen Antworten. Neben meinem Wahlkampftagebuch stelle ich Ihnen dafür gerne auch Informationen über mich, meinen politischen und beruflichen Werdegang, sowie meinen politischen Vorstellungen und Überzeugungen zur Verfügung. Sollten Sie weitere Fragen haben, freue ich mich auf eine E-Mail oder ein persönliches Gespräch. Gerne lade ich Sie auch dazu ein, mich und meine Arbeit im Wahlkreis auch bei Facebook, Twitter und Instagram zu begleiten. Mit freundlichen Grüßen Ihre Isabel Mackensen

Lobbyregister

Für ein verpflichtendes Lobbyregister! Ein Lobbyregister ist mir ein wichtiges Anliegen. Dazu ist eine gesetzliche Grundlage notwendig, denn die Öffentlichkeit muss darüber Auskunft erhalten, wer mit welcher Interessenverbindung in Verbindung steht und welches Budget verwendet wird. Mehr Informationen:  SPD Regierungsprogramm Seite 80.  

Das ist mein Wahlkreis

Jede Kandidatin, jeder Kandidat in ganz Deutschland ist sich sicher: Der eigene Wahlkreis ist der schönste! Darüber ist man sich wahrscheinlich sogar mit den politischen Konkurrenten im Wahlkreis einig, so schön wie hier ist es nirgends. Von daher möchte ich mich an diesem Wettbewerb auch beteiligen, mein Wahlkreis ist der schönste. Bestimmt in der Pfalz, sicher im Landesvergleich und vor dem bundesweiten Vergleich verstecken wir uns auch nicht. Wir leben wo andere Urlaub machen, wir spazieren im Wald und zwischen den Wingerten, wir besuchen den Kaiserdom und die historischen Stadtmauern, wir schauen von Aussichtürmen und alten Burgen auf die Ebene. Wir rudern auf dem Rhein, klettern in Steinbrüchen und wandern in der Erdekaut. In allen Jahreszeiten wird gefeiert, Kerwe hier, Weinfest dort, Brezelfest, Andechser Bierfest, Wurstmarkt, Weihnachtsmarkt oder einfach „uff de Gass“. Hier krönt man die deutsche Weinkönigin und jeder Ort hat seine eigene Prinzessin, mittlerweile gibt es sogar einen Rettichkönig und einen Bacchus. Hier macht man Sport, spielt erfolgreich Hockey, Fußball, Handball, Wasserball, turnt in der Bundesliga, ringt und stößt Gewichte auf (deutschem-) Meisterniveau. …